Home | Impressum  

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 503

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 253

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 254

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 280

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00996f4/toxicffm/lib/class.tengine.compiler.php on line 285

Ein Buch zu schreiben, diesen Entschluss gab es schon seit langer Zeit in mir. Die Frage war nur was für ein Buch?

Am Anfang kam mir noch der Gedanke, dass ich ein Buch zu meinen Dasein als Deejay nachts in den Clubs zum Besten schreiben sollte. Doch dieser Gedanke verfestigte sich nicht wirklich und war auch alsbald wieder vergessen.

Die meisten Ideen bekommt man ganz unerwartet und manchmal auf seltsamste Weise. Für mich wurde die Idee aus einem Traum geboren. Meine Traumwelt hat mich in der Vergangenheit schon oft fasziniert und zum Nachdenken gebracht. So schaffte es dann auch ein Traum mir den Weg aufzuzeigen, in welche Richtung ich mit meinem Buch gehen könnte.

Ein Traum, der Auslöser und Grundstein zugleich. Denn dieser Traum legte den essentiellen Grundstein zur Basis der Geschichte und er ermöglicht mir für diese so viele Freiheiten zu haben wie ich mir nur vorstellen kann. Wie ihr merkt umschreibe ich hier nur, ohne darauf einzugehen, was denn nun wirklich der Grundstein ist. Aber dies sollt ihr ja dann auch lesen können.

Für mich hatte sich mit der Erkenntnis, wie die Geschichte beginnen soll, eine große Ideenwelt aufgetan, dass ich schon schnell wusste, in welche Richtung sich das alles entwickeln soll.

Dass dabei vielleicht andere Werke ihren Einfluss mit einbringen mag ich nicht abstreiten. Doch letztendlich ist es immer noch eine recht persönliche Sache für mich. Denn ich werde nicht nur diverse Träume, angefangen aus meiner Kindheit, mit einfliessen lassen, sondern es wird auch autobiografische Züge geben. Denn was liegt näher als eigene Erlebnisse und Erfahrungen mit einfließen zu lassen. Welche dies nun genau sein werden und welche doch nur erfunden sind, wird vielleicht mein Geheimniss bleiben. Dennoch wird man so oder so auf diese Weise einen Teil von mir kennenlernen.

Dies alles werde ich in eine spannende Geschichte verpacken. Auch die Romantik wird nicht zu kurz kommen, aber dies dürfte dem Leser bei der Einführung der beiden Hauptfiguren schnell klar sein. Die Frage ist nur wie diese beiden Figuren zueinander finden werden.

Der Held Nicklas ist dabei wohl noch am ehesten mein alter Ego. Aber ich sagte ja es gibt autobiografische Züge und dennoch wird es eine Fantasygeschichte sein... vielleicht nicht ganz so typisch wie man sich dies bei dem Wort Fantasy vorstellt, aber das sind ja eben die künstlerischen Freiheiten die man so hat.

Angefangen mit den ersten Kapiteln habe ich im Sommer 2009. Für 2010 möchte ich weiter kommen und hoffe, Euch bald über die Fortschritte hier auf der Webseite informieren zu können.


 
Letzte Änderung: 29.01.2010 - 11:52:36